Kosten und Erstattung bei einer homöopathischen Behandlung

Behandlungskosten

Homöopathische Erstanamnese                                                                   Kinder:            150 €

(Pauschale für Anamnese, Repertorisation und Mittelfindung)                       Erwachsene:    190 €                                                                                                          

Folgetermine, Akutbehandlungen und Telefonate nach Zeitaufwand       Pro Stunde:      72 €       

 

Erstattung                                              

Sofern Sie privat versichert sind oder eine Zusatzversicherung für Heilpraktiker haben, rechne ich auf der Grundlage der  Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) ab. Die Rechnung können Sie dann bei Ihrer Versicherung einreichen. 

Da allerdings der bei einer homöopathischen Behandlung erforderliche Zeitaufwand nicht von der Gebührenordnung abgedeckt wird, fallen die Kosten für die Behandlung zum Teil höher aus als das, was die Versicherung für die Erstattung akzeptiert. In diesem Fall müssten Sie diesen Differenzbetrag selbst tragen. 

Ich helfe aber auch gerne bei der Kommunikation mit der Versicherung, falls es bei der Erstattung größere Probleme gibt.